Besucher

heute: 225
gestern: 108
diese Woche: 1208
letzte Woche: 1558
dieser Monat: 6143
letzter Monat: 3339
Total: 37165


Jahresresümee 2012 Eliteteam

Die Saison 2012 war das zweite ambitionierte Jahr im Elitebereich.
Die Teamleitung konnte das Eliteteam vor der Saison mit den namhaften Fahrern Eric Baumann (voher NetApp), Johannes Heider (vorher LKT Brandenburg) sowie Stefan Gaebel (vorher Jenatec) verstärken. Alle Drei sollten im Saisonverlauf glorreiche Auftritte haben und große Erfolge für unser Amateurteam einfahren.

 

Elite 2012


„Das gesamte Jahr hatten wir in der Mannschaft eine tolle Harmonie und nur ganz wenige Reibereien“, erzählt Teamchef und Rennfahrer Renzo Wernicke. Dadurch waren alle Fahrer bereit ihre Aufgabe im Rennen bedingungslos zu erfüllen, auch wenn dadurch der eigene Erfolg hinten anstehen mußte.

 

Im Saisonverlauf wurden alle 4 Landesmeistertitel in Sachsen eingefahren. National waren u.a. die Siege bei Berlin – Bad Freienwalde – Berlin, „Rund um Gröditz“, „Rund um Strausberg“ und der Dreifachsieg beim „Kriterium Lindner Berg“ für das Team sehr wertvoll. Insgesamt kommt das Team so auf 16 Saisonsiege.

Selbst International hat das Team auf sich aufmerksam gemacht. Eric Baumann wird im Trikot der Nationalmannschaft bei den Neuseenclassics 4.! Stefan Gaebel gewinnt bei der polnischen Rundfahrt „Malopolska“ (UCI 2.2) das Sprinttrikot. Alexander Tiedtke gewinnt der Sprinttrikot beim Himmerlandrundt (UCI 1.2) in Dänemark und wird Dritter auf einer Etappe der Rumänienrundfahrt. Bergfahrer Johannes Heider nutzt die profilierte Rumänienrundfahrt (UCI 2.2) für sich und gewinnt das Bergtrikot und wird 3. in der Gesamtwertung.


Lindner Berg 2012


„Ich habe mir für 2012 eigentlich noch ein paar Siege mehr erhofft. Im Bereich der Kriterien ist unsere Mannschaft noch nicht so spezialisiert, da haben wir auf jeden Fall noch Potenzial. Außerdem werde ich 2013 die Kapitäne noch mehr in die Verantwortung nehmen“, berichtet Teamchef Wernicke.

„Das unsere Mannschaft in der Breite sehr stark ist, zeigt das 10 meiner Fahrer in der abgelaufenen Saison mindestens einmal auf dem Podium standen.“ ergänzt Wernicke abschließend stolz!

Für das Team 2012 am Start

Eric Baumann
Johannes Heider
Sascha Damrow
Fabian Pohl
Stefan Gaebel
Henner Rödel
Paul Stubert
Alexander Tiedtke
Philip Schulz
Renzo Wernicke
Thomas Becker
Michael Rinke

 

© 2008 Team UR Krostitzer - UNIVEGA 2013 | Template by vonfio.de
Banner
JoomlaWatch Stats 1.2.9 by Matej Koval